Mein aktuelles Chaos Leben..

Mein Traumtyp?

Jedes Mädchen hat sich schon mal ihren Traumjungen/typen/mann vorgestellt, oder? Eine Frage wäre, stellen sich die Jungs ihr Traummädchen/frau auch vor? Wie ich persönlich mir meinen Traumjungen vorstelle, sollte jetzt unwichtig sein, sondern worauf achtet man beim beschreiben genauesten? Die meisten beschäftigen sich mit dem Aussehen, sollte er braune oder blonde Haare haben oder grüne oder blaue Augen? Ok, ich muss zugeben ich achte auch auf das Aussehen, und hab auch so meinen Traumjungen, aber seien wir mal ehrlich, diesen Typen den wir uns vorstellen bekommen wir niemals. Der Geschmack verändert sich auch so oder so jedes Jahr einmal. Letztes Jahr waren es bei mir noch blaue Augen und blonde Haare heuer sind es braune Augen und braune Haare. Nächstes Jahr sind es dann vielleicht schwarze Haare und grüne Augen? Kein Mensch weiß wie man sich von seinem Geschmack her verändert. Ich kann jetzt nur von den Mädchen sprechen, aber wir sind was sowas angeht kompliziert. Wir sind uns unsicher ob wir diesen Jungen haben wollen, weil er uns dann doch nicht so vom Aussehen gefällt, dabei ist er im inneren ein richtig netter Kerl. Schämen wir uns etwa wenn wir einen nicht so schönen Freund haben? Haben wir Angst, dass wir wegen seinem Aussehens verarscht werden? Oder sagt uns unser Köpfchen, dass wir uns lieber von ihm fernhalten sollen? Es ist echt nicht immer einfach was dies angeht, aber irgendwann interessiert einem das Aussehen nicht mehr und der Charakter erscheint im Vordergrund. Jemanden zu finden, der unseren Ansprüchen entspricht ist schwer, aber ich glaube, dass jeder mal seinen Partner findet der einigermaßen so ist wie man sich es vorstellt.

2.11.14 19:07

Letzte Einträge: Liebe soll glücklich machen?, Schlafen,Essen,Lernen.., Traurig oder fröhlich?, Veränderung?, Schule?Lernen?Warum?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen